BIOFAIRE WIRKUNG

Die Zukunft ist fairhandelbar

Fairer Handel wirkt. Seit über 40 Jahren leistet er einen Beitrag zu nachhaltiger Landwirtschaft und gerechteren Handelsbeziehungen.

Bereits über 30 Millionen Verbraucher in Deutschland setzen auf Fairen Handel. Ihr Engagement zeigt Wirkung: Immer mehr Produzenten ermöglicht der Faire Handel gerechte Arbeitsbedingungen und wirtschaftliche Sicherheit. Im vergangenen Jahr konnten die deutschen Fair-Händler ihre Partnerschaften mit Afrika, Asien und Lateinamerika auf 570 Organisationen ausweiten.
Durch langfristige Handelsbeziehungen und faire Preise können Kleinbauern in ihre eigene Zukunft  investieren. Mit Know-How und finanzieller Unterstützung werden Umweltprojekte angeschoben. Zudem unterstützt der Faire Handel auf vielfältige Art demokratische Veränderungen, wie etwa die Förderung von Frauen oder die Stärkung betrieblicher Mitbestimmung.
Weltweit profitieren weit über eine Million Kleinbauern und Arbeiter in über 60 Ländern direkt von den Vorteilen des Fairen Handels. Zusammen mit ihren Familien sind das rund sechs Millionen Menschen, die durch Fairen Handel ihre Lebens- und Arbeitssituation verbessern können.
Deshalb erzählt jedes fair gehandelte Produkt eine positive Geschichte und steht für eine bessere Zukunft der Menschen und ihrer Umwelt.